Bericht über die Gemeindevertretungssitzung am 18.10.2017

Informationen zu wesentlichen Angelegenheiten der Gemeindevertretung

  • Der Orkan Xavier hat viele Schäden in Borkwalde verursacht. Die Aufräumaktion ist in vollem Gange. Dank sei der Feuerwehr und einigen beherzten Einwohnern unserer Gemeinde gesagt.
  • Unterschriften zum Bürgerbegehren gegen die Kreisgebietsreform können während der Sprechstunde der Bürgermeisterin bis zum 28. Febr. 2018 geleistet werden.
  • Ein Termin: am 13. November 2017 um 16 Uhr bietet town&country / Immobilien einen Beratungstermin zum Thema „Altersgerechtes Wohnen“ im Fliegerheim in Borkheide an.

Information aus den Ausschüssen

Ausschuss für Bauen und Ortsentwicklung

  • Es wurde über das weitere Vorgehen zum Gemeindezentrum und den Neubau einer Kita beraten.
  • Die Baumschutzsatzung soll bearbeitet werden, um alle Vorschläge zusammen zu fassen und eine einheitliche Regelung für ganz Borkwalde zu schaffen.
  • Die Firma Aqua-Plan stellte das Straßenentwicklungs- und Beleuchtungskonzept vor; es bedarf noch der Bearbeitung, z.B. eine Prioritätenliste der Instand zu setzenden Straßen muss erarbeitet werden und welche Art des Straßenbaus unter Beteiligung der betroffenen Anlieger.
  • Eine schnelle Reparatur der Ernst-Thälmann-Str. und eines Teils des Haderlandstiegs wird vorangetrieben.

Ausschuss für Finanzen und Soziales

  • Der Unterjährige Bericht der Kämmerin zeigte noch finanzielle Mittel auf, die für die Jugendarbeit, die Kita und die Gemeindegarage verwendet werden können.

Amtsausschuss

  • Bei der Kita wird ein neuer Löschwasserbrunnen errichtet, der mehr Kapazität haben wird.
  • Der Fremdenverein Zauche-Fläming bietet am 29.10.17 eine Rundfahrt zu allen Kirchen des Amtsbereichs an, am Bahnhof Brück stehen Busse bereit (Anmeldung im Amt Brück).
  • Ab Januar 2018 ist auch das Amt Brück über seine Internetseite zum Maerker Brandenburg (Bürgerservice) angemeldet.

Schließzeiten der Kita „Regenbogen“ 2018:

  • 19.02.18 Teamfortbildung
  • 30.04.18 Brückentag (1. Mai)
  • 11.05.18 Brückentag (Christi Himmelfahrt)
  • 17.08.18 Umräum- und Vorbereitungstag (Notbetreuung ist auf Antrag der Eltern mit Arbeitgeberbescheinigung möglich)
  • 12.10.18 Teamfortbildung
  • 27.12. bis 01.01.19 Weihnachtspause

Diese Schließzeiten wurden im Kita-Ausschuss beraten, ein evtl. Betreuungsbedarf wird im Einzelfall geprüft.

Beschlüsse

Die Gemeindevertretung hat folgendes einstimmig beschlossen:

  • Neubau eines Gemeindezentrums auf dem (gemeindeeigenen) Grundstück analog etwa der Größe Gemeindehaus Freienthal, Gemeinde Planebruch im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel und Genehmigung der Kommunalaufsicht Landkreis Potsdam-Mittelmark
  • Überarbeitung der vorhandenen Planung mit der Firma S&P Potsdam, dazu soll eine gemeinsame Beratung stattfinden (aus jeder Fraktion wird ein Mitglied dabei sein)
  • Nutzung des kommunalen Grundstücks für den Neubau Gemeindehaus/Neubau Kita in multifunktionaler Ausrichtung
  • kein Erwerb und Umnutzung der Gaststätte am Siebenbrüderweg zum Gemeindehaus
webfischerei
Mit einem Klick zu meinen Angeboten an Sie – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
2 comments