Bauarbeiten am Borkwalder Kreisverkehr

Bürgermeisterin

In der Zeit zwischen 10. August und 1. September 2017 sind die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Borkwalde vorgesehen.

Die Befahrung des Kreisverkehrs aus/in Richtung Borkheide und Kanin erfolgt wechselseitig per Ampelregelung. Die Zufahrten der Thälmann-Str. aus Richtung Haderlandstieg sowie der Lehniner Str. aus Richtung Kita werden gesperrt. Dafür gibt es eine innerörtliche Umleitung.

Die geplante Verkehrsführung ist den beigefügten Bildern zu entnehmen:

 

Schaufenster des Flämings

Mit einem Klick zum Schaufensterbummel durch den Fläming – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
2 comments