Gemeindeausflug am 26.08.2017

Traditionell gibt es auch in diesem Jahr einen Gemeindeausflug, wenn auch zu einer anderen Jahreszeit. Durch unsere Fahrt zum Kirchentag im Mai nach Wittenberg haben wir uns diesmal für den Spätsommer entschieden. Unser Ziel ist diesmal die Uckermark. Mit dem Bus geht es in die Flößerstadt Lychen. Hier werden wir unter anderem zunächst das „Kirchlein im Grünen“, Alt Placht, besichtigen. Als Höhepunkt starten wir zu einer gemeinsamen Floßfahrt mit allen Teilnehmern gemeinsam auf einem Floß. Hier werden wir zwei Stunden lang Natur pur vom Wasser aus genießen können. Auf dem Floß wird für ein zünftiges Picknick zum Mittagessen gesorgt. Das Floß verfügt über eine Toilette, ein Sonnensegel und ist barrierefrei begehbar. Start wird wie gewohnt ca. 9.00 Uhr in Borkheide sein, den genauen Ablauf geben wir später noch bekannt. Die Teilnahmegebühr konnten wir auch in diesem Jahr noch stabil bei 30,-€ pro Person halten. Einige Plätze sind noch frei, Anmeldungen können bei Sabine Borchert unter 40324, oder in der Gärtnerei Mahs erfolgen. Wir erbitten dann eine Anzahlung in Höhe von 10,-€. Teilnehmen kann grundsätzlich jeder, unabhängig einer Kirchenzugehörigkeit.

Besuchen Sie uns im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare