Borkwalde liest EIN Buch 2017

Auch in diesem Jahr gibt es wieder unsere inzwischen schon traditionelle Buchlesung: Borkwalde liest EIN Buch. Start ist am 26. März, 16 Uhr in unserer Waldkirche. Sie sind herzlich eingeladen.

Unsere Ziele sind auch in der nunmehr sechsten Leseaktion gleich geblieben:

  • Anregen zum Lesen eines Buches und zum Miteinanderreden darüber und
  • das Miteinander in unserem Ort zu fördern.

Neu ist dagegen, dass wir mit dem Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben zum ersten Mal ein nichtbelletristisches Buch als Lektüre vorschlagen.

Neu ist auch, dass wir für unsere Abschlussveranstaltung einen Partner gewinnen konnten und einen echten Höhepunkt anbieten können: Unserer Abschlussveranstaltung am 30. April findet auf dem Gelände des Baumkronenpfades in Beelitz-Heilstätten statt. Sie können um 13 Uhr an der Natur-Sonderführungen zur Waldbaum-Blüte mit saisonalen Einblicken in die Arbeit der Gärtner teilnehmen, die der Baumkronenpfad organisiert. In der Pause besteht die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu kaufen. Anschließend können Sie in einer Diskussionrunde mit den Machern des Baumkronenpfades, Beate und Georg Hoffmann, mehr über Entstehen, Anliegen und Zukunft der Attraktion in der Zauche erfahren.

Nicht unerwähnt blieben soll die mittlere Veranstaltung. Am 22. April besteht ab 19 Uhr in den Siedlerstuben eine besondere Gelegenheit, miteinander über das Buch und über die Bedeutung des Waldes für unsere Gemeinde zu reden.

Schaufenster des Flämings
Mit einem Klick zum Schaufensterbummel durch den Fläming – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.