Streusandkisten

Streusandkiste
Streusandkiste

Wer aufmerksam durch Borkwalde geht wird die grünen Kisten mit dem orangefarbenen Deckel und der Aufschrift „STREUGUT“ nicht übersehen. Diese Kisten werden gegenwärtig an den Stellen aufgestellt, an denen es in den letzten Jahren im Winter besonders glatt wurde. Sie sind auch schon mit Sand gefüllt. Gedacht ist das so, dass die umliegenden Anwohner die besonders gefährlichen Stellen bei Bedarf mit dem Sand abstumpfen. Die Gemeinde wird den Sand regelmäßig nachfüllen.

Eine kleine zusätzliche Aufgabe für die einen, eine große Hilfe für uns alle. Vielleicht reicht das Geld ja sogar noch für kleine Schippen, dann kann jeder mal mit anpacken. Wenn es heute tatsächlich zu dem angedrohten Blitzeis kommt, könnten die neuen Kisten gleich ihre erste Bewährungsprobe bestehen. Das nennt man Punktlandung.

Naturparkzentrum Hoher Fläming
Besuchen Sie das Naturparkzentrum Hoher Fläming (auch) im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.